Kondolenzbuch

Portrait von Georg Leitner

Georg Leitner

* 13.05.1957 † 22.11.2022

Urnenbeisetzung: 30.11.2022

Uhrzeit: 14:00 Uhr

Ort: Kössen

Information:

Die Möglichkeit zur persönlichen Verabschiedung besteht ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Kössen.

Den Seelenrosenkranz beten wir am Dienstag um 19:00 Uhr und am Mittwoch um 13:30 Uhr jeweils in der Pfarrkirche Kössen.

    Bitte die Zeichen aus dem Bild eingeben. Das stellt sicher, dass kein Roboter Texte verfasst.

    Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@bestattung-huettner.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

    Georg Leitner


    Kondolenzbuch

    † 22.11.2022

    Silvia & Peter Embacher:

    In Bildern der Erinnerung liegt mehr Trost, als in vielen Worten. 
    Ruhe in Frieden 

    Geschrieben am 27.11.2022 um 20:20

    Silvia & Peter Embacher:

    In Bildern der Erinnerung liegt mehr Trost, als in vielen Worten. 
    Ruhe in Frieden 

    Geschrieben am 27.11.2022 um 20:20

    Johannes und Herta Göls:

    Am Baum des Lebens wachsen viele Augenblicke. Jeder einzelne ist kostbar! 

    Liebe Melitta, Laura, Lukas und Julia 

    Alles auf der Welt kann man ersetzen nur einen fehlenden Menschen wird man immer vermissen! 

    Unser aufrichtiges Beileid von Hans und Herta 

    Geschrieben am 27.11.2022 um 10:25

    Thaler Tanja mit Familie:

    • "Du bist nicht tot, du wechselst nur die Räume. Du lebst in uns und gehst durch unsere Träume."
      (Michelangelo)

    Wir wünschen Euch viel Kraft für diese schwere Zeit. 

    Geschrieben am 25.11.2022 um 09:57

    Julia/Fischbachalm:

    Koana wead gfrog, wonns eam recht is Abschied z´nehma. Vo Menschn, Gewohnheitn, si selba, irgendwann ganz plötzlich hoaßts damit umzgeh, eam auszhoitn, uh z'nehma den Abschied, den groaßn Schmerz. 

    Pfiade Schurl!

    Liebe Melitta, Laura, Lukas mit Julia und liebe Anna, 

    wir wünschen Euch in diesen dunklen Stunden und Tagen viel viel Kraft.

    Geschrieben am 24.11.2022 um 19:10

    Fam. Ambrusch:

    Wenn Ihr bei Nacht den Himmel anschaut, 

    wird es sein, als lachen alle Sterne.

    Weil er jetzt dort auf einem wohnt,

    weil er dort auf einem lacht.

    Unser aufrichtige Beileid!!

    Geschrieben am 24.11.2022 um 13:03

    Walter und Magda Pelzer:

    Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern, tot ist nur, wer vergessen wird

    Liebe Melitta, liebe Laura, ,lieber Lukas

    Unsere aufrichtiges Beileid 

    Walter und Magda

    Geschrieben am 24.11.2022 um 11:23

    Günter & Margit Pelzer:

    Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

    Liebe Melitta, Laura und Lukas

    wenn man einen geliebten Menschen verliert, gewinnt man einen Schutzengel dazu. 

    Unser aufrichtiges Beileid Günter, Margit, Anna und Philip 

    Geschrieben am 23.11.2022 um 19:43

    Schnalzger Hedi:

    Das einzig Wichtige im Leben sind Spuren von Liebe die wir hinterlassen, wenn wir ungefragt weggehen und Abschied nehmen müssen. 

     

    Aufrichtige Anteilnahme Hedi und der ehemalige Vorstand vom Sonnenhaus

     

    Geschrieben am 23.11.2022 um 19:17

    Sabine D.:

    Es war Gottes Wille - sagt der Glaube. 

    Wir sehen uns wieder - sagt die Hoffnung. 

    Du fehlst uns - sagt die Liebe.

     Und wer sagt, so ist das Leben, der weiß nicht wie weh es tut.

    Liebe Laura, liebe Trauerfamilie! 

    Jedes Wort zu viel und doch zu wenig. Ich möchte euch mein tief empfundenes Mitgefühl aussprechen und wünsche euch von Herzen alle Kraft der Welt um euren Schicksalsschlag begreifen und verarbeiten zu können. ✨🕯️✨ Verliert nie den Glauben an ein Wiedersehen! 

    In Gedanken bei euch mit einer festen Umarmung, 

    Sabine 🖤🌹

    Geschrieben am 23.11.2022 um 17:06

    Katharina:

    Die letzte Reise kam unerwartet.

    Auf den Abschied waren wir nicht vorbereitet.

    Wir wollten Dir noch so viel sagen.

    Aber viele Worte bleiben nun ungesagt zurück.

    Der Alltag verdrängt die Trauer, doch am Abend kehrt sie zurück.

    und der Schmerz droht das Herz zu zerreißen, auch wenn es keine Wiederkehr gibt.

    Hoffen wir dennoch auf ein Wiedersehen möge Schurl`s  letzte Reise die liebenden wieder vereinen.

    Schurl grias ma an Mampf vo ins.

    Liebe Melitta, Laura, und  Lukas mit Julia  liebe Anna 

    liebe Trauerfamilien!

    Aufrichtige Anteilnahme in diesen schweren Tagen der Trauer und des Abschiednehmens

    In Gedanken und einer stillen Umarmung sind wir bei euch.

     

     

     

     

    Geschrieben am 23.11.2022 um 15:28

    Inge:

    Liebe Melitta, Laura und Lukas. Viel Kraft in dieser schweren Zeit.  Ich habe viele schöne Erinnerungen an den lieben Schorli. 

    Geschrieben am 23.11.2022 um 14:03